Raucherentwöhnung:

 

 

Mit Hilfe des eigenen Unterbewusstseins, Motivation und Durchhaltevermögen hat die Raucherentwöhnung eine Erfolgsquote von 80 %, auch in meiner Praxis.

 

Die häufigsten Beweggründe sich mit der Hypnose bei der Raucherentwöhnung unterstützen zu lassen sind bei meinen Klienten der Wunsch nach:

- mehr Lebensqualität

- mehr körperlicher Fitness

- gesundheitliche Hintergründe

- familiäre und soziale Hintergründe

- Freiheit

- besserer Geschmacks- und Geruchssinn

- Geld sparen

- das Gefühl dem Rauchen "entwachsen" zu sein u.v.m.

 

All diese Wünsche lassen sich - je nach persönlichem Hintergrund - nach erfolgreicher Raucherentwöhnung erfüllen!

 

Was kommt auf Sie in der Hypnosesitzung zu?

 

 

Entspannung und angenehme Ruhe in einem leichten bis mittleren Trancezustand, eine Blockadenlösung, die letzte Selbstzweifel ausräumt, gefolgt von den Loslösungs-Suggestionen, die Ihnen die Möglichkeit geben, dauerhaft zum erfolgreichen, entspannten und glücklichen Nichtraucher zu werden!

 

Wie lange dauert die Behandlung?

 

Die meisten meiner erfolgreichen Klienten waren nach der 1. Sitzung rauchfrei! Gelegentlich wurde noch eine weitere Sitzung benötigt, um etwas tiefer liegende Ursachen aufzuspüren und diese dann aufzulösen. Die Erfolgsquote meiner Praxis liegt bei 80 %.

Eine Raucherentwöhnungs-Sitzung dauert ca. 2,5  Stunden.

 

Wie können Sie eine Raucherentwöhnung erhalten und was kostet sie?

 

Sie haben die Wahl zwischen einer Einzelsitzung zum Preis von 200,00 Euro oder einer Gruppensitzung (1 x pro Monat finden solche Gruppen statt) zum Preis von 150,00 Euro. 

 

Bitte beachten Sie die geltenden Bestimmungen der Bundesregierung zu den Coronamaßnahmen. Geimpfte und Genesene mit Nachweis und Personen mit einem negativen PCR Test (nicht älter als 24 Stunden) können an den kleinen Gruppen teilnehmen. 

 

Zum Newsletter anmelden!